Estadio Santiago Bernabéu – eine Legende im Wandel

Wohl eines der bekanntesten Stadien der Welt ist das Estadio Santiago Bernabéu in Madird. Real Madrid trägt hier bekanntlich seine Heimspiele aus. Doch auch der Zahn der Zeit nagt am 1944 erbauten Fußballtempel: Nach jahrelangen Verhandlungen startet der Umbau des Stadions noch in diesem Monat. Was sich alles ändert erfahrt Ihr bei uns:

„Estadio Santiago Bernabéu – eine Legende im Wandel“ weiterlesen

Die Stars von morgen

Über die U21 EM haben wir vor Kurzem bereits berichtet. Mit Schweden wurde hier ein würdiger Sieger gekrönt und der Stern von einigen neuen jungen Talenten ist aufgegangen, bzw. haben diverse Spieler die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen können.

Nun ist die U19 EM in Griechenland in vollem Gange. Wer hier sein Geld auf den kommenden Europameister wetten will, muss sich schon ziemlich gut mit Fußball auskennen. Die meisten der Talente spielen noch in den Jungendabteilungen oder bei der zweiten Mannschaft ihres Vereins und stehen deshalb noch nicht so sehr im Fokus der Öffentlichkeit. Allerdings hat man deshalb aber auch oft bessere Gewinnquoten. Weitere Infos gibt es hier: De.Sportingbet.com

„Die Stars von morgen“ weiterlesen

Gareth Bale bald königlich

Aktuelle Sportnachrichten berichten, dass Gareth Bale ab Sommer 2013 mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Real Madrid wechseln wird. Nach Informationen von „Goal.com“ soll der Waliser von den Tottenham Hotspur ein heißes Thema bei den Madrilenen sein. Doch auch Barcelona und Manchester City zeigen Interesse.

Gareth Bale will in der Sommer-Transferperiode, laut den Informationen von „Goal.com“, von Tottenham Hotspur zu Real Madrid wechseln. Dabei soll der 23-Jährige die „Königlichen“ ca. 60 Millionen Euro kosten. Das wäre ein Rekordwert für einen Profi, der aus Großbritannien stammt.

„Gareth Bale bald königlich“ weiterlesen

El Clasico soll die Wende bringen

Am Sonntag trifft Real Madrid im Camp Nou auf den Tabellenführer Barcelona. Der Clasico, das Duell der beiden besten Mannschaften der Welt, sorgt im Vorfeld schon für viel Furore. Real hinkt nach dem durchwachsenen Saisonstart in die Primera Division dem Konkurrenten Barca bereits hinterher. Der ehemalige Katalanen-Star Johan Cruyff glaubt, dass die Partie die Wende für die „Königlichen“ bringen könnte.

„El Clasico soll die Wende bringen“ weiterlesen

Real auf dem Weg zur Meisterschaft

Nach 15 Siegen in 16 Spielen und einem Vorsprung von sieben Punkten auf Verfolger und Erzrivale Barcelona gilt Real Madrid im Hinblick auf die Fußball Quoten inzwischen als klarer Favorit auf die spanische Meisterschaft.

Das sieht auch Joachim Löw, Trainer der deutschen Nationalmannschaft, so: „Sieben Punkte Vorsprung vor Barcelona ist eine immense Leistung. Bei Real deutet alles darauf hin, dass sie Meister werden. Das glaube ich auch.“ Dem stimmte auch der Bernd Schuster, der einst die Madrilenen trainierte, trotz der Negativserie gegen die Katalanen zu: „Ich habe immer gesagt, dass man Meister werden kann auch ohne gegen Barca gewonnen zu haben.“

„Real auf dem Weg zur Meisterschaft“ weiterlesen

Barca gewinnt Clasico in Madrid

Der FC Barcelona bleibt weiter auf Kurs in Richtung Pokalfinale. Am Mittwochabend gewann das Team von Trainer Pep Guardiola das Viertelfinal-Hinspiel der Copy del Rey bei Real Madrid mit 2:1. Im mit 80.000 Zuschauern ausverkauften Santiago-Bernabeu-Stadion gingen die Gastgeber durch Cristiano Ronaldo früh in Führung, doch Barca drehte nach der Halbzeitpause richtig auf und gewann letztlich verdient.

„Barca gewinnt Clasico in Madrid“ weiterlesen

Ballacks Zukunft: schleichender Abgang oder Krönung einer Karriere?

Die kommenden Wochen könnten weitaus angenehmer für Michael Ballack sein… Nach der Verletzung im FA-Cup Finale wurde er schweren Herzens zur Absage seiner Teilnahme bei der WM in Südafrika gezwungen. Anstatt die Chance auf Unsterblichkeit mit einem Weltmeistertitel zu wahren, muss Ballack nun nach seinem Abgang vom FC Chelsea das Geschehen in Südafrika vor dem heimischen TV verfolgen.

Bereitgestellt von Новикова Юлия „Ballacks Zukunft: schleichender Abgang oder Krönung einer Karriere?“ weiterlesen

Arjen Robben – Ein Mann für die wichtigen Tore

Als am Samstag zum zweiten Mal „ Tulpen von Amsterdam“ in der Allianz Arena zu München angestimmt wurde stand eines fest: Arjen Robben hat wieder einmal ein Spiel zu Gunsten der Münchner gedreht. Robben ist bei Bayern der Mann der letzten Wochen und der Mann mit den entscheidenden Toren. Immerhin hat er in der Bundesliga schon 10 Treffer erzielen können und das in gerade einmal 17 Spielen. Seine Tore waren dabei zumeist wichtige Tore und nicht ein 5:0 oder 6:0 bei einem Kantersieg. So auch am Samstag als er mit seinen beiden Toren 3 Punkte für die Münchner sicherte. Wir beleuchten Robbens Werdegang mal etwas genauer:

„Arjen Robben – Ein Mann für die wichtigen Tore“ weiterlesen

Van „The“ Man – Stationen einer großen Karriere

65. Minute gestern in Stuttgart. Van „the“ Man Ruud van Nistelrooy betritt in Stuttgart den Rasen. Sein zweiter Kurzeinsatz, nachdem er in der Winterpause von Real Madrid verpflichtet wurde. Mit seinem gefühlten ersten Ballkontakt schiebt er zum 1:2 ein. 2 Minuten später wieder van Nistelrooy, aus unmöglicher Position trifft er die Lücke zwischen Abwehrspieler und Torwart: 1:3. Er selbst sagt, dass er erst bei 80% ist. Wo soll das also hinführen, wenn er erstmal die 100% erreicht hat? Dieser Mann ist zurecht ein Weltklasse Stürmer! Wir zeigen, wie seine Karriere verlief:

Ruud van Nistelrooy, photographed by Jacoplane (Flickr)
Ruud van Nistelrooy, photographed by Jacoplane (Flickr)

„Van „The“ Man – Stationen einer großen Karriere“ weiterlesen