Jentzsch glaubt an den Klassenerhalt des FCA

Ganz so nach den Vorstellungen der Augsburger verlief die Liga bisher nicht. Der Aufsteiger belegt derzeit mit dem 16. Rang in der Liga den Relegationsplatz, durfte nach vier Unentschieden und vier Niederlagen am vergangenen Wochenende in Mainz jedoch endlich über den ersten Sieg in der höchsten deutschen Spielklasse jubeln, was nicht nur bei Spielern, die Sportwetten spielen, für Verwunderung sorgte. Dass der schwäbische Verein auch den Klassenerhalt schaffen kann, glaubt auch Torwart Simon Jentzsch.

  „Jentzsch glaubt an den Klassenerhalt des FCA“ weiterlesen

Neuzugänge und ihre Chancen

Am Samstag ist es endlich soweit. Auch für den VfL Wolfsburg geht es in den nächsten Spieltag der 1. Bundesliga. In den vergangenen Wochen hatte es für die Wolfsburger mal gut und mal schlecht ausgesehen. Ende September gewann man bei einem Heimspiel mit 1:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern, doch schon eine Woche später am 8. Spieltag sah es für die Mannschaft bei einem Auswärtsspiel in Leverkusen schon wieder düster aus, als das Spiel 3:1 für die Gegner ausging und Wolfsburg damit weiterhin mit nicht mehr als neun Punkten im hinteren Drittel der Tabelle rumdümpelte. Am kommenden Wochenende trifft der Verein nun auf den 1. FC Nürnberg in Wolfsburg und erhofft sich dabei ein besseres Spiel als zwei Wochen zuvor.

„Neuzugänge und ihre Chancen“ weiterlesen

Oakley – Du VS. Rory McIlroy

gesponserter Artikel

Nach der jahrenlangen Dominanz von Tiger Woods im Golfsporthaben nach seinen privaten Eskapaten und der damit verbundene Leistungsabfall ab dem Jahre 2009, nun auch für die nachwachsende Golfergeneration die Chancen ergeben, sich in diesem hart umkämpften Sport im Rampenlicht zu positionieren. Insbesondere die Major Turniere, die ähnlich den Grand Slam Turnieren im Tennis, die Höhepunkte desSportjahres markieren, wurden in den letzten Jahren vom „Tiger“ dominiert. Nach dessen Einbruch kam mit Martin Kaymer so der erste deutsche Profigolfer, seit Bernhardt Langer im Jahre 1993, zu der Ehre, einen dieser Majortitel zu gewinnen, und sich so in die Reihen der Legenden dieses Sports einzureihen.

„Oakley – Du VS. Rory McIlroy“ weiterlesen

Bayern feiern zweiten Sieg in Folge

Auch ohne den neuen Center Chevon Troutman gewann der Aufsteiger FC Bayern München sein zweites Heimspiel in Folge. Am Mittwochabend besiegte das Team von Dirk Bauermann vor 4.244 Zuschauern im Audi Dome die Walter Tigers Tübingen mit 86:77. Damit feiern die Münchner den zweiten Erfolg im dritten Saisonspiel.

 

Vor allem Aleksandar Nadjfeji überzeugte auf Seiten der Gastgeber als erfolgreichster Werfer mit 16 Punkten. Bei den Tübingern spielte sich Vaughn Duggins mit ebenfalls 16 Zählern ins Rampenlicht. Während die Tübinger in ihrer gewohnten Stammformation auflaufen konnten, mussten die Bayern auf den am Dienstag verpflichteten Neuzugang Troutman noch verzichten. Sein alter Klub Sidigas Avellino aus Italien hatte dem 2,02 Meter großen US-Amerikaner noch keine Freigabe erteilt.

„Bayern feiern zweiten Sieg in Folge“ weiterlesen

Julius Jenkins im Interview

Fünf Jahre lang spielte er für ALBA Berlin, nun streift Julius Jenkins das Trikot der Brose Baskets Bamberg über. In der Hauptstadt kam er zuletzt nicht mehr auf seine Einsätze, in den Playoffs erhielt er wenig Spielanteile und auch die Rolle des Topscorers konnte Jenkins nicht mehr erfüllen, die Wettquoten standen oft gegen ihn. Mit dem Wechsel zum Double-Gewinner kommt nun der Neuanfang.

  „Julius Jenkins im Interview“ weiterlesen